157472

Autor und Dozent




Verfasser und Dozent ist

Tilmann Schott-Mehrings

Jahrgang 1963,

Jurist aus Berlin,

u.a. 1993 bis 1996

Richter am Kriminalgericht

Berlin-Moabit (Landgericht Berlin, Amtsgericht Tiergarten),

anschließend stellvertretender Anstaltsleiter in Mecklenburg-Vorpommern, jetzt Dozent an der Hochschuldes Bundes für öffentliche Verwaltung. 

 

Unterrichtsfächer


Migration und Schleuserkriminalität

Masterstudiengang höherer Dienst


M 7 LV 3.1

Einreise- und Zuwanderungsvoraussetzungen, Schengener Visa-System, unerlaubte Einreise, Visa-Erschleichung, Schleuserkriminalität


Aufenthaltsrecht


HS I M 11 LV 11.7

Drittstaatsangehörige, Außengrenze, Schengener Visa- und Einreisesystem, Einreisevoraussetzungen, Pass und Passersatz (Passarten, Ausweisarten),

Visa (Visakategorien, Visapflicht, Schengen-Visum Kat C),  Aufenthaltstitel

anderer Schengen-Staaten, unerlaubte Einreise, Visa-Erschleichung, Schleusung


HS II M 14 LV 14.7 

Asylrecht, Dublin III, Eurodac


HS III M 17 LV 17.8

Binnengrenze, visafreie Einreise von Drittstaatsangehörigen,

EU-Freizügigkeitsrecht für EU-/EWR-/Schweizer Staatsangehörige


Ausweisrecht


HS I M 11 LV 11.8

Passrecht, Personalausweisrecht


Strafrecht


HS II M 15 LV 15.9 

u.a. Korruptionsdelikte


HS III M 18 LV 18.9

Sonderlagen: u.a. Menschenhandel, Eingriff in Bahnverkehr,

See- und Luftpiraterie, EU-Barmittelkontrolle


Waffenrecht 

2013 bis 2015, 2018 und 2020 


HS I M 11 LV 11.10

Waffenarten (Schusswaffen, Waffen im technischen und nichttechnischen Sinn), waffenrechtliche Umgangsarten, Legalitätsstatus (waffenrechtliche Verbote, Waffenbesitzkarte, Waffenschein, Erlaubnisbefreiungen)